Das Heinrich-Schliemann-Gymnasium

- eine Entdeckung wert.

Das Heinrich-Schliemann-Gymnasium versteht sich als Institution, die Brücken bauen möchte. Mit seinem altsprachlichen Profil, und damit in der Tradition des humanistischen Gymnasiums stehend, schafft es eine Verbindung zu Werten, die in der Vergangenheit Ausdruck höherer Bildung gewesen sind, die aber auch heute noch laut Studien zu signifikant höheren Einladungsquoten für Vorstellungsgespräche führen. Zudem öffnet sich unsere Schule den Ansprüchen einer modernen, sich zunehmend globalisierenden Welt, die nur dann Bestand haben kann, wenn eine interkulturelle Verständigung stattfindet. Unser Profil gewährt die Voraussetzung dazu, indem mit Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch vier moderne Fremdsprachen angeboten werden, die kommunikative Brücken in alle Himmelsrichtungen ermöglichen. 

    Aktuelle Informationen

    Auf der Startseite finden Sie nachfolgend Neuigkeiten, die schulorganisatorische Aspekte und gesamtschulische Aktivitäten betreffen. Wenn Sie sich über Veranstaltungen und Erfolge der einzelnen Fachbereiche informieren möchten, können Sie dies im Menüpunkt NEWS tun. 

    Die Schüler*innen haben neue Schülersprecher*innen gewählt. Herzlichen Dank an alle Kandidierenden. Den gewählten Schüler*innen viel Erfolg bei der…

    Weiterlesen

    Sonderstundenplan am 1. Schultag

    Weiterlesen

    Am 02.04.22 starteten sechs SchülerInnen der Klasse 9.3 unter dem Motto des Erasmus+ Stipendiums „Raus aus der Coronadepression!“ zu einem 14-tägigen,…

    Weiterlesen